Archiv
04.03.2010
„Der Rückzug des Landschaftsverbands aus der solidarischen Finanzierung derWLE ist sehr
bedauerlich. Wir sind jedoch guter Hoffnung für eine zukünftige Zusammenarbeit der Kreise
Warendorf und Soest sowie der Stadt Münster zum Erhalt der Schienenstrecken.
weiter

19.11.2009
Breitbandausbau im Kreis Warendorf, das Beratungsspektrum des Europe DIRECT Informationszentrums und die gfw- Initiativen für Ausbildungsstellen und Fachkräftenachwuchs im Kreis Warendorf (Jobstarter). Diese drei Themen standen im Focus des Informationsbesuchs der CDU-Fraktion Ennigerloh in der Beckumer Zentrale der Wirtschaftsfördergesellschaft des Kreises.
weiter

07.05.2009
"Im „Haus der Senioren“ im Ennigerloher Drubbel neigt sich eine Epoche dem Ende zu. Gerda Himler, langjährige Vorsitzende und Organisatorin des Arbeitskreises Altenhilfe möchte den Vorsitz im Laufe diesen Jahres in andere Hände geben. Nicht nur diese Tatsache, sondern auch die jahrzehntelange vorbildliche ehrenamtliche Arbeit und die Zukunft des Drubbelstandorts waren Anlaß zum Besuch der CDU-Fraktion, sich ein Bild vor Ort zu machen.
weiter

05.03.2009
"Haushaltsausgleich nur durch einen dicken Griff in die Ausgleichsrücklage i.H.v. 3 Mio €, eine prognostizierte Darlehensaufnahmen von 1,2 Mio €. Dies sind die Vorgaben des Haushaltsplanentwurfs des Bürgermeisters. "Es ist damit zu rechnen, dass sich ab Mitte des Jahres diese Rahmendaten vor allem bei den Steuereinnahmen noch verschlechtern werden. Die CDU-Fraktion hat sich daher auf nur wenige wichtige Änderungen beschränkt und das Hauptaugenmerk auf Haushaltskonsolidierung, geänderte Zieldefinitionen bei den einzelnen Produkten, vor allem bei den Schulen, sowie bezüglich der zukünftigen Mittel des Konjunkturpakets II auf Maßnahmen zur Wirtschaftsförderung gelegt", teilte Fraktionsvorsitzender Guido Gutsche in einer Presseerklärung der Fraktion mit.
weiter

09.11.2008
Am 18.11.2008 um 19.30 Uhr möchte die CDU-Fraktion Ennigerloh die Bürgerinnen und Bürger in der Gaststätte „Stavernbusch“ über ihre Arbeit für Ennigerloh und die Ortsteile Enniger, Ostenfelde und Westkirchen informieren und mit den Bürgerinnen und Bürgern eine offene Diskussion über alle Themen führen, die interessieren.
weiter

17.10.2008
Sie sollen weitermachen."Dorothea Hein-Kötter und Guido Gutsche, bereits heute für Ennigerloh im Kreistag vertreten, haben das Vertrauen der Vorstände aller CDU-Ortsunionen und des Stadtverbands Ennigerloh", teilt Stadtverbandsvorsitzender Michael Topmöller mit.
weiter

17.09.2008
"Der Erhalt unserer Frischwasserleitungsqualität und des vergleichsweise sehr günstigen Frischwasserbezugspreises ist uns sehr wichtig. Daher bemüht sich die CDU-Fraktion seit Frühjahr 2007 mit entsprechenden Anträgen an den Rat um die Konzessionsverlängerung mit der Wasserversorgung Beckum GmbH bis zum Jahr 2030, wie dies auch unsere Nachbarstädte und Mitgesellschafter getan haben", so CDU-Fraktionsvorsitzender Guido Gutsche beim Fraktionsbesuch der Speicher- und Pumpstation in Ennigerloh.
weiter

07.08.2008
An

Die Glocke

 

Lokalseite Ennigerloh/Leserbrief
weiter



CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Ennigerloh  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 9047 Besucher