Archiv
08.04.2020 | Wiemann
Artikelbild
Das bevorstehende Osterfest wird für uns alle ungewöhnlich werden. Versuchen Sie dennoch, die Osterfeiertage zur Besinnung zu nutzen und soweit eben möglich zu genießen.
weiter

25.03.2020 | Wiemann
Nach dem Beschluß des Landtages NRW von gestern hat heute auch der Bund Hilfsmaßnahmen beschlossen. Diesen muss jedoch noch vom Bundesrat am Freitag zugestimmt werden.
Unser Landtagsabgeordneter Daniel Hagemeier hat darum heute in einem Newsletter alle Maßnahmen in Kurzform zusammengefasst, mit verweisen auf umfangreichere Informationen. Diesen Newsletter finden sie in der Anlage.
Wenn Sie diesen Newsletter jeweils direkt erhalten möchten, schreiben sie uns eine mail und wir nehmen sie in den Direktverteiler auf.

Zusatzinfos weiter

24.03.2020 | Wiemann
Die aktuelle Situation in der Covid 19 Krise führt zu einer schwierigen Situation für unsere Bürger aber auch für unsere Wirtschaft. Der Landtag NRW wird heute über ein Hilfsprogramm befinden. Die Eckpunkte der geplanten  Hilfen finden sie in einer Kurzfassung als Anlage.
Zusatzinfos weiter

22.03.2020 | Peter
Die von uns für den kommenden Donnsertag angekündigte Präsentation unseres Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahlen 2020 können wir, in der vorgesehenen Form, nicht durchführen. Laut der Ordnungsverfügung der Stadt Ennigerloh sind, seit dem 16.3. 20, alle öffentlichen wie alle privaten Veranstaltungen bis auf weiteres untersagt. Mögliche Alternativen überprüfen wir zurzeit, denn nur eine einseitige Präsentation z.B. in den sozialen Netzwerken kömmt für uns nicht in Frage. Sobald sich unser eingeschränkter Alltag wieder normalisiert hat, wird es weitergehen.Wir nehmen die Situation sehr ernst und verzichten deshalb auf alle öffentlichen Termine vollständig.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

weiter

04.03.2010
„Der Rückzug des Landschaftsverbands aus der solidarischen Finanzierung derWLE ist sehr
bedauerlich. Wir sind jedoch guter Hoffnung für eine zukünftige Zusammenarbeit der Kreise
Warendorf und Soest sowie der Stadt Münster zum Erhalt der Schienenstrecken.
weiter

19.11.2009
Breitbandausbau im Kreis Warendorf, das Beratungsspektrum des Europe DIRECT Informationszentrums und die gfw- Initiativen für Ausbildungsstellen und Fachkräftenachwuchs im Kreis Warendorf (Jobstarter). Diese drei Themen standen im Focus des Informationsbesuchs der CDU-Fraktion Ennigerloh in der Beckumer Zentrale der Wirtschaftsfördergesellschaft des Kreises.
weiter

07.05.2009
"Im „Haus der Senioren“ im Ennigerloher Drubbel neigt sich eine Epoche dem Ende zu. Gerda Himler, langjährige Vorsitzende und Organisatorin des Arbeitskreises Altenhilfe möchte den Vorsitz im Laufe diesen Jahres in andere Hände geben. Nicht nur diese Tatsache, sondern auch die jahrzehntelange vorbildliche ehrenamtliche Arbeit und die Zukunft des Drubbelstandorts waren Anlaß zum Besuch der CDU-Fraktion, sich ein Bild vor Ort zu machen.
weiter

05.03.2009
"Haushaltsausgleich nur durch einen dicken Griff in die Ausgleichsrücklage i.H.v. 3 Mio €, eine prognostizierte Darlehensaufnahmen von 1,2 Mio €. Dies sind die Vorgaben des Haushaltsplanentwurfs des Bürgermeisters. "Es ist damit zu rechnen, dass sich ab Mitte des Jahres diese Rahmendaten vor allem bei den Steuereinnahmen noch verschlechtern werden. Die CDU-Fraktion hat sich daher auf nur wenige wichtige Änderungen beschränkt und das Hauptaugenmerk auf Haushaltskonsolidierung, geänderte Zieldefinitionen bei den einzelnen Produkten, vor allem bei den Schulen, sowie bezüglich der zukünftigen Mittel des Konjunkturpakets II auf Maßnahmen zur Wirtschaftsförderung gelegt", teilte Fraktionsvorsitzender Guido Gutsche in einer Presseerklärung der Fraktion mit.
weiter

09.11.2008
Am 18.11.2008 um 19.30 Uhr möchte die CDU-Fraktion Ennigerloh die Bürgerinnen und Bürger in der Gaststätte „Stavernbusch“ über ihre Arbeit für Ennigerloh und die Ortsteile Enniger, Ostenfelde und Westkirchen informieren und mit den Bürgerinnen und Bürgern eine offene Diskussion über alle Themen führen, die interessieren.
weiter

17.10.2008
Sie sollen weitermachen."Dorothea Hein-Kötter und Guido Gutsche, bereits heute für Ennigerloh im Kreistag vertreten, haben das Vertrauen der Vorstände aller CDU-Ortsunionen und des Stadtverbands Ennigerloh", teilt Stadtverbandsvorsitzender Michael Topmöller mit.
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Ennigerloh  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 13668 Besucher